Untitled Document
PUROLOVE.com - Alles rund ums Thema ''Puroresu''!
Newsboard | Event Galerie | Puroresu Guide | Event Kalender | Historien / Artikel | Around the World | Awards
  PUROLOVE.com
NEW JAPAN
Vorstellung
Aktuelle Show
Results & Schedule
NEVER
Roster
Titel & Turniere
Greatest Wrestlers
YouTube Channel

NOAH
Vorstellung
Aktuelle Show
Results & Schedule
SEM
Roster
Titel & Turniere
Kenta Kobashi Special

ALL JAPAN
Vorstellung
Aktuelle Show
Results & Schedule
Roster
Titel & Turniere
YouTube Channel

WRESTLE-1
Vorstellung
Aktuelle Show
Results & Schedule
Roster
Titel & Turniere
YouTube Channel

ZERO1
Vorstellung
Results & Schedule
Roster
Titel & Turniere

DRAGON GATE
Vorstellung
Aktuelle Show
Results & Schedule
Dragon Gate USA
Dragon Gate NEX
Prime Zone
Mochizuki Buyuden
Roster
Dragon System Alumni
Titel & Turniere

VERSCHIEDENE AKTIV
Indy Profile

Apache Army:
- Results & Schedule
- Titel
Big Japan:
- Vorstellung
- Results & Schedule
- Roster
- Titel & Turniere
- YouTube Channel
DDT:
- Vorstellung
- Results & Schedule
- Hard Hit
- BOYZ
- Cruiser's Game
- Roster
- Titel & Turniere
- YouTube Channel
Diamond Ring:
- Results & Schedule
- Roster
Dradition:
- Results & Schedule
- Roster
Futen:
- Results & Schedule
- Roster
Freedoms:
- Results & Schedule
- Roster
IGF:
- Results & Schedule
- Roster
- Titel
KAGEKI:
- Results & Schedule
- Roster
- Titel
KAIENTAI DOJO:
- Results & Schedule
- Roster
- Titel & Turniere
- YouTube Channel
Legend Pro:
- Results & Schedule
Michinoku Pro:
- Vorstellung
- Results & Schedule
- Roster
- Titel & Turniere
Real Japan:
- Results & Schedule
Secret Base:
- Results & Schedule
- Roster
Tenryu Project:
- Results & Schedule
---
Misc Indy:
- Results & Schedule
Mr. Gannosuke:
- Results & Schedule
Fukumen MANIA:
- Results & Schedule
- YouTube Channel

JOSHI PURORESU
Vorstellung/Historie
Profile

Daijo:
- Results & Schedule
Diana:
- Results & Schedule
Ice Ribbon:
- Results & Schedule
- Titel
- YouTube Channel
JWP:
- Results & Schedule
- Titel
OZ Academy:
- Results & Schedule
- Titel
REINA:
- Results & Schedule
- Titel
Stardom:
- Results & Schedule
- Titel
SENDAI GIRLS:
- Results & Schedule
WAVE:
- Results & Schedule
- Turniere
---
Joshi Misc:
- Results & Schedule
---
Inaktiv:
All Japan Women's:
- Titel & Turniere
ARSION:
- Titel
Fuka Matsuri:
- Results
GAEA Japan:
- Results
- Titel & Turniere
Gakenohuchi Pro:
- Results
IBUKI:
- Results
JD Star:
- Results
LLPW:
- Results
- Titel
M's Style:
- Results
NEO:
- Results
- Titel & Turniere
SUN:
- Results
Yuzupon Matsuri:
- Results

FIGHTING/MMA
Vorstellung/Historie

Inaktiv:
DREAM:
- Results
HERO'S:
- Results
K-1:
- Results
PRIDE:
- Results
SRC:
- Results

VERSCHIEDENE INAKTIV
BattlARTS:
- Results
- Roster
BIG MOUTH LOUD:
- Vorstellung
- Results
- WRESTLE-1 Results
Bikkuri Pro:
- Results
dragondoor (d2p):
- Results
El Dorado:
- Results
FMW:
- Vorstellung
- Results
- Titel
Fuyuki Army:
- Results
GPWA:
- Results
HUSTLE:
- Vorstellung
- Results
- Titel
Inoki Bom-Ba-Ye:
- Results
Kings Road:
- Results
LOCK UP:
- Results
MAP:
- Results
Osaka Pro:
- Results
- Roster
- Titel & Turniere
Pro-Wrestling Summit:
- Results
Riki Pro:
- Results
Ring Soul:
- Results
Toryumon Japan:
- Results
- Dragon System Alumni
- Titel & Turniere
Toryumon 2K Project:
- Results
Toryumon X:
- Results
U-STYLE:
- Results
UWAI STATION:
- Results
UWF #2:
- Results
UWF-I:
- Results
SMASH:
- Results
- Roster
- YouTube Channel
WEW:
- Results
World Japan:
- Vorstellung
- Results
- Titel & Turniere
WMF:
- Results
WNC:
- Results
- Roster
- YouTube Channel
All Asia Tag Team Title

1. [16.11.1955 @ Tokyo Kuramae Kokugikan / 2/3 Falls Match] King Kong Czaya & Tiger Jokinder (1/1) besiegen Rikidozan & Harold Sakata (41:43). Rikidozan pinnte Jokinder (31:55). Kong besiegte Sakata durch KO (9:48). Kong & Jokinder gewannen durch Referee Stop (0:00) (Tournament Final).
2. [02.06.1960 @ Osaka Prefectural Gymnasium] Frank Valois & Dan Miller (1/1) besiegen Rikidozan & Michiaki Yoshimura (Decision Match).
3. [07.06.1960 @ Nagoya Gold Mine Gymnasium] Rikidozan & Toyonobori (1/1) besiegen Frank Valois & Dan Miller
4. [03.02.1962 @ Tokyo Ryogoku Nihon University Auditorium] Luther Lindsay & Ricky Waldo (1/1) besiegen Rikidozan & Toyonobori
5. [15.02.1962 @ Tokyo Ryogoku Nihon University Auditorium] Rikidozan & Toyonobori (2/2) besiegen Luther Lindsay & Ricky Waldo
6. [04.06.1962 @ Osaka Prefectural Gymnasium] Buddy Austin & Mike Sharpe (1/1) besiegen Rikidozan & Toyonobori
7. [01.07.1962 @ Osaka Toyonaka Daimon Park] Rikidozan & Toyonobori (3/3) besiegen Buddy Austin & Mike Sharpe
-- Der Titel wurde im Januar 1963 wegen einer Verletzung von Toyonobori für vakant erklärt.
8. [06.05.1963 @ Sapporo] Rikidozan & Toyonobori (4/4) besiegen Killer Kowalski & Fred Atkins (Decision Match).
-- Der Titel wurde am 08.12.1963 für vakant erklärt, nach dem Rikidozan ermordert wurde.
9. [20.02.1964 @ Nagoya Gold Mine Gymnasium] Toyonobori & Michiaki Yoshimura (5/1) besiegen Curtis Iaukea & Don Manoukian (Decision Match).
10. [14.05.1964 @ Yokohama Bunka Gymnasium] Gene Kiniski & Caripus Hurricane (1/1) besiegen Toyonobori & Michiaki Yoshimura
11. [29.05.1964 @ Nakajima Sports Center] Giant Baba & Toyonobori (1/6) besiegen Gene Kiniski & Caripus Hurricane
12. [03.06.1965 @ Nakajima Sports Center] The Destroyer & Billy Red Lyons (1/1) besiegen Giant Baba & Toyonobori
13. [15.07.1965 @ Shizuoka Sunpu Hall] Giant Baba & Toyonobori (2/7) besiegen The Destroyer & Billy Red Lyons
-- Der Titel wurde am 05.01.1966 für vakant erklärt, nach dem Toyonobori die JWA verließ.
14. [23.05.1966 @ Miyagi Sports Center] Killer Karl Kox & Joe Carrolo (1/1) besiegen Giant Baba & Michiaki Yoshimura (Decision Match).
15. [28.05.1966 @ Nakajima Sports Center] Michiaki Yoshimura & Hiro Matsuda (2/1) besiegen Killer Karl Kox & Joe Carrolo
16. [27.06.1966 @ Nagoya Gold Mine Gymnasium] Killer Karl Kox & Eddie Graham (2/1) besiegen Michiaki Yoshimura & Hiro Matsuda
17. [01.07.1966 @ Hiroshima Prefectural Gymnasium ] Giant Baba & Michiaki Yoshimura (3/3) besiegen Killer Karl Kox & Eddie Graham
-- Der Titel wurde am 05.11.1966 für vakant erklärt, nach dem Baba den NWA International Heavyweight Title gewann.
18. [03.12.1966 @ Tokyo Nippon Budokan] Kintaro Oki & Michiaki Yoshimura (1/4) besiegen Eddie Morea & Tarzan Zorro (Decision Match).
-- Der Titel wurde im April 1967 für vakant erklärt, nach dem sich Oki in einem Autounfall verletzte.
19. [26.05.1967 @ Nakajima Sports Center] Antonio Inoki & Michiaki Yoshimura (1/5) besiegen Waldo Von Erich & Ike Eakins (Decision Match).
-- Der Titel wurde am 31.10.1967 für vakant erklärt, als Inoki den NWA International Tag Team Title mit Giant Baba gewann.
20. [06.01.1968 @ Osaka Prefectural Gymnasium] Kintaro Oki & Michiaki Yoshimura (2/6) besiegen Bill Miller & Rick Hunter (Decision Match).
21. [08.07.1968 @ Tokyo National Stadium] Skull Murphy & Klondike Bill (1/1) besiegen Bill Miller & Rick Hunter
22. [30.07.1968 @ Nakajima Sports Center] Kintaro Oki & Michiaki Yoshimura (3/7) besiegen Skull Murphy & Klondike Bill
-- Der Titel wurde für vakant erklärt, als Yoshimura in die USA verreiste.
23. [03.02.1969 @ Nakajima Sports Center] Antonio Inoki & Kintaro Oki (2/8) besiegen Buster Royd & Tom Jones (Decision Match).
-- Der Titel wurde am 03.07.1969 von Oki für vakant erklärt, damit er sich auf die Verteidigung des All Asia Heavyweight Title konzentrieren konnte.
24. [09.08.1969 @ Aichi Prefectural Gymnasium] Antonio Inoki & Michiaki Yoshimura (3/8) besiegen Crusher Lisowski & Al Mahilik (Decision Match).
-- Der Titel wurde am 10.10.1969 für vakant erklärt.
25. [30.10.1969 @ Gifu Citizen Center] Antonio Inoki & Michiaki Yoshimura (4/9) besiegen Buddy Austin & Mr. Atomic (Decision Match).
-- Der Titel wurde im Dezember 1971 für vakant erklärt, als Inoki die JWA verließ.
26. [12.12.1971 @ Tokyo Metropolitan Gymnasium] Seiji Sakaguchi & Michiaki Yoshimura (1/10) win the title (Decision Match).
-- Der Titel wurde am 30.01.1973 für vakant erklärt, als Yoshimura in den Ruhestand trat.
27. [03.03.1973 @ Higashi-Osaka Kinki University Commemoration Hall] Gentetsu Matsuoka & Great Kojika (1/1) besiegen Kurt Von Steiger & Killer Karl Krupp (Decision Match).
-- Der Titel wurde am 20.04.1973 für vakant erklärt, als die JWA seine Pforsten schloß. Der Titel wurde zu All Japan transferiert.
28. [26.03.1976 @ Seoul Municipal Bunka Gymnasium, Süd Korea] Great Kojika & Motoshi Okuma (2/1) (Decision Match).
-- Seiji Sakaguchi & Strong Kobayashi besiegten Tiger Jeet Singh & Gama Singh am 04.08.1976 und gewannen New Japans selbstgeschaffene Version des Titels.
29. [02.10.1976 @ Tokyo Korakuen Hall] Jerry Oates & Ted Oates (1/1) besiegen Great Kojika & Motoshi Okuma
30. [21.10.1976 @ Fukushima Prefectural Gymnasium] Akihisa Takachiho & Samson Kutsuwada (1/1) besiegen Jerry Oates & Ted Oates
31. [16.06.1977 @ Tokyo Korakuen Hall] Great Kojika & Motoshi Okuma (3/2) besiegen Akihisa Takachiho & Samson Kutsuwada
-- Tiger Jeet Singh & Umanosuke Ueda besiegten Seiji Sakaguchi & Strong Kobayashi am 15.07.1977 die New Japan Version des Titels, der am 21.05.1981 abgeschafft wurde.
32. [06.11.1977 @ Tokyo Korakuen Hall / 2/3 Falls Match] Mighty Inoue & Animal Hamaguchi (1/1) besiegen Great Kojika & Motoshi Okuma (36:18). Hamaguchi pinnte Kojika (24:47). Kojika pinnte Hamaguchi (5:56). Inoue pinnte Okuma (5:34).
33. [22.02.1978 @ Gifu Citizen Center / 2/3 Falls Match] Great Kojika & Motoshi Okuma (4/3) besiegen Mighty Inoue & Animal Hamaguchi (29:36). Kojika pinnte Inoue (19:21). Inoue pinnte Kojika (8:14). Okuma besiegte Hamaguchi mit einem Backslide (2:01).
-- Der Titel wurde für vakant erklärt, da Kojika & Okuma den Titel 6 Monate lang nicht verteidigten.
34. [31.05.1979 @ Noshiro City Gymnasium] Great Kojika & Motoshi Okuma (5/3) besiegen Butch Williams & Sweet Williams (Decision Match).
35. [23.05.1981 @ Tokyo Korakuen Hall] Kevin Von Erich & David Von Erich (1/1) besiegen Great Kojika & Motoshi Okuma
36. [11.06.1981 @ Tokyo Korakuen Hall] Akio Sato & Takashi Ishikawa (1/1) besiegen Kevin Von Erich & David Von Erich
-- Der Titel wurde im Januar 1983 für vakant erklärt, als sich Sato verletzte.
37. [23.02.1983 @ Osaka Rinkai Sports Center] Mighty Inoue & Ashura Hara (2/1) besiegen Great Kojika & Motoshi Okuma (17:12) durch DQ.
-- Der Titel wurde im Februar 1984 von Inoue für vakant erklärt, um sich auf die Verteidigung des NWA International Jr. Heavyweight Title konzentrieren.
38. [16.02.1984 @ Nagasaki International Gymnasium] Ashura Hara & Takashi Ishikawa (2/2) besiegen Jerry Morrow & Thomas Ivey (Decision Match).
-- Der Titel wurde am 22.10.1984 für vakant erklärt.
39. [15.04.1985 @ Nagasaki International Gymnasium] Akio Sato & Takashi Ishikawa (2/3) besiegen Animal Hamaguchi & Masanobu Kurisu (Decision Match).
40. [18.07.1985 @ Tokyo Korakuen Hall] Animal Hamaguchi & Isamu Teranishi (1/1) besiegen Akio Sato & Takashi Ishikawa
41. [--.--.----] Isamu Teranishi & Norio Honaga (2/1)
-- Honaga ersetzte Hamaguchi Teranishis Partner, als sich Hamaguchi verletzte.
42. [31.10.1985 @ Tsuruoka City Gymnasium] Mighty Inoue & Takashi Ishikawa (3/4) besiegen Isamu Teramishi & Norio Honaga (14:09) nach einem Cradle von Ishikawa gegen Honaga.
43. [30.10.1986 @ Aomori Prefectural Gymnasium] Ashura Hara & Super Strong Machine (1/1) besiegen Mighty Inoue & Takashi Ishikawa (13:38) nach einem Cradle von Machine gegen Inoue.
-- Der Titel wurde 1987 für vakant erklärt, als Machine die Liga verließ.
44. [30.07.1987 @ Higashi-Murayama Citizen Sports Center] Mighty Inoue & Takashi Ishikawa (4/5) besiegen Isamu Teranishi & Masanobu Kurisu (19:07) nach einem Inside Cradle von Ishikawa gegen Kurisu (Tournament Final).
45. [09.03.1988 @ Yokohama Bunka Gymnasium] Toshiaki Kawada & Samson Fuyuki (1/1) besiegen Mighty Inoue & Takashi Ishikawa (17:41) nach einem Cradle von Kawada gegen Inoue.
46. [09.09.1988 @ Chiba Park Gymnasium] Shunji Takano & Shinichi Nakano (1/1) besiegen Toshiaki Kawada & Samson Fuyuki
47. [15.09.1988 @ Tokyo Korakuen Hall] Toshiaki Kawada & Samson Fuyuki (2/2) besiegen Shunji Takano & Shinichi Nakano
48. [05.06.1989 @ Tokyo Nippon Budokan] Dan Kroffat & Doug Furnas (1/1) besiegen Toshiaki Kawada & Samson Fuyuki (19:35).
49. [20.10.1989 @ Aichi Prefectural Gymnasium] Toshiaki Kawada & Samson Fuyuki (3/3) besiegen Dan Kroffat & Doug Furnas
50. [02.03.1990 @ Kirishima Sports Center] Dan Kroffat & Doug Furnas (2/2) besiegen Toshiaki Kawada & Samson Fuyuki
51. [09.04.1990 @ Okayama Bushido Hall] Tiger Mask & Kenta Kobashi (1/1) besiegen Dan Kroffat & Doug Furnas (21:24) nach einem Tiger Driver von Tiger gegen Kroffat.
-- Der Titel wurde am 17.05.1990 für vakant erklärt, als Tiger Mask demaskiert wurde (Mitsuharu Misawa steckte unter der Maske).
52. [05.06.1990 @ Chiba Park Gymnasium] Shinichi Nakano & Akira Taue (1/1) besiegen Davey Boy Smith & Johnny Smith (Decision Match).
-- Der Titel wurde im Juli 1990 für vakant erklärt, nachdem Nakano die Liga verließ.
53. [07.09.1990 @ Fukui City Gymnasium] Kenta Kobashi & Johnny Ace (2/1) besiegen Tommy Rogers & Bobby Fulton (15:24) nach einer Moonsault Press von Kobashi gegen Rogers (Tournament Final).
54. [06.04.1991 @ Osaka Prefectural Gymnasium] Dynamite Kid & Johnny Smith (1/1) besiegen Kenta Kobashi & Tsuyoshi Kikuchi (18:06) nach einem Diving Headbutt von Kid gegen Kikuchi.
55. [20.04.1991 @ Tokyo Korakuen Hall] Dan Kroffat & Doug Furnas (3/3) besiegen Dynamite Kid & Johnny Smith
56. [08.07.1991 @ Osaka Prefectural Gymnasium #2] Kenta Kobashi & Johnny Ace (3/2) besiegen Dan Kroffat & Doug Furnas (19:44) nach einem Guillotine Ace Crusher von Ace gegen Furnas.
57. [18.07.1991 @ Tokyo Korakuen Hall] Joel Deaton & Billy Black (1/1) besiegen Kenta Kobashi & Johnny Ace (20:31) nach einer Body Press von Deaton gegen Ace.
58. [26.07.1991 @ Matsudo Athletic Park Gymnasium] Dan Kroffat & Doug Furnas (4/4) besiegen Joel Deaton & Billy Black
59. [25.05.1992 @ Miyagi Sports Center] Kenta Kobashi & Tsuyoshi Kikuchi (4/1) besiegen Dan Kroffat & Doug Furnas (22:11) nach einer Moonsault Press von Kobashi gegen Kroffat.
60. [02.06.1993 @ Oyama Skate Center] The Patriot & The Eagle (1/1) besiegen Kenta Kobashi & Tsuyoshi Kikuchi (23:02) nach einem Spinebuster von Patriot gegen Kikuchi.
61. [09.09.1993 @ Omiya Citizen Gymnasium] Dan Kroffat & Doug Furnas (5/5) besiegen The Patriot & The Eagle
-- Der Titel wurde am 05.12.1994 von Kroffat & Furnas für vakant erklärt, um sich auf den AJPW World Tag Team Title zu konzentrieren.
62. [29.01.1995 @ Tokyo Korakuen Hall] Jun Akiyama & Takao Omori (1/1) besiegen Tommy Rogers & Bobby Fulton (7:40) nach einem Exploder von Akiyama gegen Fulton (Tournament Final).
63. [09.01.1998 @ Kagoshima Prefectural Gymnasium] Wolf Hawkfield & Johnny Smith (1/1) besiegen Jun Akiyama & Takao Omori (24:33) nach einem Reverse DDT von Smith gegen Omori.
64. [06.10.1998 @ Niigata City Gymnasium] Tamon Honda & Jun Izumida (1/1) besiegen Wolf Hawkfield & Johnny Smith (23:11) nach einem Diving Headbutt von Izumida gegen Smith.
65. [13.02.1999 @ Tokyo Korakuen Hall] Hayabusa & Jinsei Shinzaki (1/1) besiegen Tamon Honda & Jun Izumida (23:17) nach einem Diving Headbutt von Shinzaki gegen Honda.
66. [04.06.1999 @ Nakajima Sports Center] Takao Omori & Yoshihiro Takayama (2/1) besiegen Hayabusa & Jinsei Shinzaki (27:11) nach einem Axe Bomber von Omori gegen Shinzaki.
67. [25.08.1999 @ Hiroshima Sports Center] Mitsuharu Misawa & Yoshinari Ogawa (1/1) besiegen Takao Omori & Yoshihiro Takayama (23:02) nach dem Emerald Frosion von Misawa gegen Omori.
- Der Titel wurde nach dem Match von Misawa für vakant erklärt, um anderen Wrestlern eine Chance zu geben.
68. [25.10.1999 @ Nagaoka Welfare Hall] Tamon Honda & Masao Inoue (2/1) besiegen Johnny Smith & Maunakea Mossman (26:18) nach einem Argentine Backbreaker von Inoue gegen Mossman (Tournament Final).
-- Der Titel wurde am 16.06.2000 für vakant erklärt, nachdem Honda & Inoue die Liga verließen.
69. [08.06.2001 @ Tokyo Nippon Budokan] Masahito Kakihara & Mitsuya Nagai (1/1) besiegen Yuji Nagata & Shinya Makabe (12:40) nach dem Hyper Knee von Nagai gegen Makabe (Decision Match).
-- Der Titel wurde im August 2001 für vakant erklärt, als sich Kakihara am Knie verletzte.
70. [08.09.2001 @ Tokyo Nippon Budokan] Arashi & Koki Kitahara (1/1) besiegen Nobutaka Araya & Shigeo Okumura (17:38) nach dem Arashi Driller von Arashi gegen Okumura (Decision Match).
-- Der Titel wurde am 22.01.2002 für vakant erklärt, nachdem die Champions ein Non-Title Match gegen Tenryu & Anjo verloren.
71. [13.04.2002 @ Tokyo Nippon Budokan] Arashi & Nobutaka Araya (2/1) besiegen Mitsuya Nagai & Shigeo Okumura (23:27) nach einer Lariat von Araya gegen Okumura (Decision Match).
-- Der Titel wurde am 20.06.2003 für vakant erklärt, als Arashi den AJPW World Tag Team Title gewann.
72. [19.07.2003 @ Tokyo Nippon Budokan] Kohei Sato & Hirotaka Yokoi (1/1) besiegen Tomoaki Honma & Kazushi Miyamoto (9:48) nach einem German Suplex Hold von Sato gegen Honma (Tournament Final).
73. [10.10.2003 @ Tokyo Korakuen Hall] Kintaro Kanemura & Tetsuhiro Kuroda (1/1) besiegen Kohei Sato & Hirotaka Yokoi (14:28) nach einem Samson Clutch von Kanemura gegen Sato.
-- Der Titel wurde am 14.12.2003 wegen einer Verletzung von Kanemura für vakant erklärt.
74. [25.12.2003 @ Tokyo Korakuen Hall] Tetsuhiro Kuroda & Mr. Gannosuke (2/1) besiegen Tengu Kaiser & Jun Kasai (12:37) nach einem Fire Thunder von Gannosuke gegen Kasai (Decision Match).
75. [02.01.2004 @ Tokyo Korakuen Hall] Great Kosuke & Shiryu (1/1) besiegen Tetsuhiro Kuroda & Mr. Gannosuke (18:08) nach einer Lariat von Kosuke gegen Kuroda.
76. [22.05.2004 @ Tokyo Korakuen Hall] Genichiro Tenryu & Masanobu Fuchi (1/1) besiegen Great Kosuke & Shiryu (21:43) nach einem Backdrop Suplex von Fuchi gegen Shiryu.
77. [03.11.2004 @ Tokyo Ryogoku Kokugikan] Mitsuya Nagai & Masayuki Naruse (2/1) besiegen Genichiro Tenryu & Masanobu Fuchi (19:28) nach einem Stretch Plum von Nagai gegen Fuchi.
78. [02.02.2005 @ Tokyo Korakuen Hall] Buchanan & Rico (1/1) besiegen Mitsuya Nagai & Masayuki Naruse (24:28) nach einer Iron Bomb von Buchanan gegen Nagai.
-- Der Titel wurde am 27.03.2005 für vakant erklärt, als Rico vom Wrestling zurücktrat.
79. [19.06.2005 @ Tokyo Korakuen Hall] Shuji Kondo & "brother" YASSHI (1/1) besiegen Tomoaki Honma & Katsuhiko Nakajima (16:30) als YASSHI Nakajima nach der King Kong Lariat von Kondo pinnte (Tournament Final).
80. [26.07.2005 @ Yoyogi National Stadium Gymnasium #2] Kensuke Sasaki & Katsuhiko Nakajima (1/1) besiegen Shuji Kondo & "brother" YASSHI (12:23) nach einem German Suplex Hold von Nakajima gegen YASSHI.
-- Der Titel wurde am 29.10.2006 wegen einer Augenverletzung von Sasaki für vakant erklärt.
81. [03.01.2009 @ Tokyo Korakuen Hall] Minoru Suzuki & NOSAWA Rongai (1/1) besiegen Osamu Nishimura & Masanobu Fuchi (17:46) nach einem Gotch-Style Piledriver von Suzuki gegen Fuchi (Tournament Final).
82. [23.09.2009 @ Tokyo Korakuen Hall] Akebono & Ryota Hama (1/1) besiegen Minoru Suzuki & NOSAWA Rongai (20:45) nach einer Diving Body Press von Akebono gegen NOSAWA.
83. [29.04.2010 @ Tokyo Korakuen Hall] TARU & Big Daddy Voodoo (1/1) besiegen Akebono & Ryota Hama (12:00) nach einer Diving Body Press von Voodoo gegen Akebono.
84. [29.08.2010 @ Tokyo Ryogoku Kokugikan] Seiya Sanada & Manabu Soya (1/1) besiegen TARU & Big Daddy Voodoo (22:40) nach einer Vertical Drop Death Valley Bomb von Soya gegen TARU.
85. [21.03.2011 @ Tokyo Ryogoku Kokugikan] Daisuke Sekimoto & Yuji Okabayashi (1/1) besiegen Seiya Sanada & Manabu Soya (32:51) nach einem German Suplex Hold von Sekimoto gegen Soya.
86. [19.06.2011 @ Tokyo Ryogoku Kokugikan] Seiya Sanada & Manabu Soya (2/2) besiegen Daisuke Sekimoto & Yuji Okabayashi (21:22) nach einer Moonsault Press von Sanada gegen Okabayashi.
87. [23.10.2011 @ Tokyo Ryogoku Kokugikan] Daisuke Sekimoto & Yuji Okabayashi (2/2) besiegen Seiya Sanada & Manabu Soya (24:18) nach einer Diving Body Press von Okabayashi gegen Soya.
88. [01.07.2012 @ Tokyo Ryogoku Kokugikan] Akebono & Ryota Hama (2/2) besiegen Daisuke Sekimoto & Yuji Okabayashi (12:35) nach dem Ryota Hammer von Hama gegen Okabayashi.
-- Der Titel wurde am 04.09.2012 für vakant erklärt, da Akebono beim Death Match am 26.08.2012 eine Lungenentzündung erlitt.
89. [21.10.2012 @ Nagoya International Conference Hall] Koji Kanemoto & Minoru Tanaka (1/1) besiegen Tomoaki Honma & Kazushi Miyamoto (15:11) nach dem FIREBALL Splash von Tanaka gegen Miyamoto (Tournament Final).
90. [26.01.2013 @ Ota Ward Gymnsium] Hiroshi Yamato & Hikaru Sato (1/1) besiegen Koji Kanemoto & Minoru Tanaka (20:15) nach einem Cross-Arm Suplex Hold von Yamato gegen Kanemoto.
91. [10.02.2013 @ Hakata Star Lane] Koji Kanemoto & Minoru Tanaka (2/2) besiegen Hiroshi Yamato & Hikaru Sato (23:30) nach einem Ankle Hold von Kanemoto gegen Yamato.
92. [25.04.2013 @ Nagoya International Conference Hall] Kotaro Suzuki & Atsushi Aoki (1/1) besiegen Koji Kanemoto & Minoru Tanaka (23:26) nach dem Endless Waltz von Suzuki gegen Tanaka.
93. [26.01.2014 @ Kobe Sambo Hall] Jun Akiyama & Yoshinobu Kanemaru (2/1) besiegen Kotaro Suzuki & Atsushi Aoki (23:12) nach dem Touchout von Kanemaru gegen Aoki.
94. [29.04.2014 @ Tokyo Korakuen Hall] Shigehiro Irie & Keisuke Ishii (1/1) besiegen Jun Akiyama & Yoshinobu Kanemaru (11:41) nach einem Inside Cradle von Irie gegen Kanemaru.
95. [16.08.2014 @ Tokyo Korakuen Hall] Kento Miyahara & Kotaro Suzuki (1/2) besiegen Shigehiro Irie & Keisuke Ishii (15:45) nach einem Tiger Driver von Suzuki gegen Irie.

Untitled Document

Copyright © 2005-2014 PUROLOVE.com