Untitled Document
PUROLOVE.com - Alles rund ums Thema ''Puroresu''!
Newsboard | Event Galerie | Puroresu Guide | Event Kalender | Historien / Artikel | Around the World | Awards | Television Schedule (12/2012)
  PUROLOVE.com
NEW JAPAN
Vorstellung
Aktuelle Show
Results & Schedule
NEVER
Roster
Titel & Turniere
Greatest Wrestlers
YouTube Channel

NOAH
Vorstellung
Aktuelle Show
Results & Schedule
SEM
Roster
Titel & Turniere
Kenta Kobashi Special

ALL JAPAN
Vorstellung
Aktuelle Show
Results & Schedule
Roster
Titel & Turniere
YouTube Channel

WRESTLE-1
Vorstellung
Aktuelle Show
Results & Schedule
Roster
YouTube Channel

ZERO1
Vorstellung
Results & Schedule
Roster
Titel & Turniere

DRAGON GATE
Vorstellung
Aktuelle Show
Results & Schedule
Dragon Gate USA
Dragon Gate NEX
Prime Zone
Mochizuki Buyuden
Roster
Dragon System Alumni
Titel & Turniere

VERSCHIEDENE AKTIV
Indy Profile

Apache Army:
- Results & Schedule
- Titel
Big Japan:
- Vorstellung
- Results & Schedule
- Roster
- Titel & Turniere
- YouTube Channel
DDT:
- Vorstellung
- Results & Schedule
- Hard Hit
- BOYZ
- Cruiser's Game
- Roster
- Titel & Turniere
- YouTube Channel
Diamond Ring:
- Results & Schedule
- Roster
Dradition:
- Results & Schedule
- Roster
Futen:
- Results & Schedule
- Roster
Freedoms:
- Results & Schedule
- Roster
IGF:
- Results & Schedule
- Roster
- Titel
KAGEKI:
- Results & Schedule
- Roster
- Titel
KAIENTAI DOJO:
- Results & Schedule
- Roster
- Titel & Turniere
- YouTube Channel
Legend Pro:
- Results & Schedule
Michinoku Pro:
- Vorstellung
- Results & Schedule
- Roster
- Titel & Turniere
Real Japan:
- Results & Schedule
Secret Base:
- Results & Schedule
- Roster
Tenryu Project:
- Results & Schedule
---
Misc Indy:
- Results & Schedule
Mr. Gannosuke:
- Results & Schedule
Fukumen MANIA:
- Results & Schedule
- YouTube Channel

JOSHI PURORESU
Vorstellung/Historie
Profile

Daijo:
- Results & Schedule
Diana:
- Results & Schedule
Ice Ribbon:
- Results & Schedule
- Titel
- YouTube Channel
JWP:
- Results & Schedule
- Titel
OZ Academy:
- Results & Schedule
- Titel
REINA:
- Results & Schedule
- Titel
Stardom:
- Results & Schedule
- Titel
SENDAI GIRLS:
- Results & Schedule
WAVE:
- Results & Schedule
- Turniere
---
Joshi Misc:
- Results & Schedule
---
Inaktiv:
All Japan Women's:
- Titel & Turniere
ARSION:
- Titel
Fuka Matsuri:
- Results
GAEA Japan:
- Results
- Titel & Turniere
Gakenohuchi Pro:
- Results & Schedule
IBUKI:
- Results
JD Star:
- Results
LLPW:
- Results
- Titel
M's Style:
- Results
NEO:
- Results
- Titel & Turniere
SUN:
- Results
Yuzupon Matsuri:
- Results

FIGHTING/MMA
Vorstellung/Historie

Inaktiv:
DREAM:
- Results
HERO'S:
- Results
K-1:
- Results
PRIDE:
- Results
SRC:
- Results

VERSCHIEDENE INAKTIV
BattlARTS:
- Results
- Roster
BIG MOUTH LOUD:
- Vorstellung
- Results
- WRESTLE-1 Results
Bikkuri Pro:
- Results
dragondoor (d2p):
- Results
El Dorado:
- Results
FMW:
- Vorstellung
- Results
- Titel
Fuyuki Army:
- Results
GPWA:
- Results
HUSTLE:
- Vorstellung
- Results
- Titel
Inoki Bom-Ba-Ye:
- Results
Kings Road:
- Results
LOCK UP:
- Results
MAP:
- Results
Osaka Pro:
- Results & Schedule
- Roster
- Titel & Turniere
Pro-Wrestling Summit:
- Results
Riki Pro:
- Results
Ring Soul:
- Results
Toryumon Japan:
- Results
- Dragon System Alumni
- Titel & Turniere
Toryumon 2K Project:
- Results
Toryumon X:
- Results
U-STYLE:
- Results
UWAI STATION:
- Results
UWF #2:
- Results
UWF-I:
- Results
SMASH:
- Results
- Roster
- YouTube Channel
WEW:
- Results
World Japan:
- Vorstellung
- Results
- Titel & Turniere
WMF:
- Results
WNC:
- Results & Schedule
- Roster
- YouTube Channel
G1 Climax 2001 (04.08.2001 bis 12.08.2001)

Beim G1 Climax des Jahres 2001 begann endgültig der Aufstieg des ehemaligen G-EGGS Anführers Yuji Nagata, der seine Gruppe knapp drei Wochen vor dem "Midsummer Festival" wegen anhaltender Formschwäche auflöste. Bei den beiden vorherigen Turnieren konnte der super Techniker bereits auf sich aufmerksam machen, der große Erfolg war ihm bisher jedoch verwehrt geblieben. All das sollte sich im August 2001 ändern. Dabei wurde es ihm allerdings alles andere als leicht gemacht, denn mit Manabu Nakanishi und Tatsumi Fujinami standen ihm während der Gruppenphase gleich zwei ehemalige Champions gegenüber. Hinzu kamen zwei Männer, mit denen sich Nagata in den kommenden Jahren mehrere blutige Kämpfe lieferte: Tadao Yasuda und "Terrorist of Heisei" Kazunari Murakami. Im anderen Block versammelten sich mit Chono, Tenzan, Muto und Kojima ebenfalls klanghaften Namen, die es mit "Mr. Backslide" Nishimura und (wieder einmal) Jushin Liger zu tun bekamen. Obwohl sie beide gegen Satoshi Kojima verloren, setzten sich die beiden Musketiere durch - die mittlerweile auf ihren Weggefährten Hashimoto verzichten mussten, denn er verließ New Japan um sein eigenes Projekt zu gründen, Pro-Wrestling ZERO-ONE. Sie wurden im Halbfinale von Nagata und Yasuda erwartet, die sich aus dem Block A qualifizierten. Das Finale wurde schließlich zwischen Nagata und dem mittlerweile glatzköpfigen, mit dem Shining Wizard durch die Luft fliegenden Keiji Muto ausgekämpft, der nach einem Aufenthalt bei World Championship Wrestling in den USA mit vollkommen neuen Erscheinungsbild zurückkehrte und so seinen zweiten Frühling erlebte. Besonders erwähnenswert ist dabei, dass er den G1 als amtierender Triple Crown Champion bestritt - nie zuvor hatte ein Wrestle einer anderen Promotion den wichtigsten Titel von All Japan errungen, doch entsprechend seinem neuen Motto, "Pro-Wres LOVE", erkundete Muto allerlei neue Territorien. Ein erstklassiges TV Rating für einen erstklassigen Finalkampf krönte nicht nur dieses Turnier, sondern verhalf Nagata zu einem nationalen Superstar Status. Das Aushängeschild der neuen New Japan Generation war geboren.

Block A:
1. Yuji Nagata [7]
2. Tadao Yasuda [6]
3. Manabu Nakanishi [6]
4. Kazunari Murakami [5]
5. Tatsumi Fujinami [4]
6. Minoru Tanaka [2]

04.08.2001 @ Osaka Prefectural Gymnasium
- Tadao Yasuda [2] besiegt Minoru Tanaka [0] (7:35) mit einem Front Sleeper.
- Manabu Nakanishi [2] besiegt Tatsumi Fujinami [0] (5:18) mit einem Argentine Backbreaker.
- Yuji Nagata [1] vs. Kazunari Murakami [1] - Double Countout (8:01).

05.08.2001 @ Osaka Prefectural Gymnasium
- Minoru Tanaka [2] besiegt Kazunari Murakami [1] (5:10) mit einem Inside Cradle.
- Tadao Yasuda [4] besiegt Tatsumi Fujinami [0] (5:14) mit einem Standing Achilles Tendon Hold.
- Manabu Nakanishi [4] besiegt Yuji Nagata [1] (14:15) mit einem Bulldog Headlock.

06.08.2001 @ Aichi Prefectural Gymnasium
- Tadao Yasuda [6] besiegt Manabu Nakanishi [4] (7:11) mit einem Front Sleeper.
- Tatsumi Fujinami [2] besiegt Kazunari Murakami [1] (0:36) mit einem Inside Cradle.
- Yuji Nagata [3] besiegt Minoru Tanaka [2] (12:39) mit dem Nagata Lock II.

08.08.2001 @ Sendai City Gymnasium
- Tatsumi Fujinami [4] besiegt Minoru Tanaka [2] (8:38) mit einem Dragon Sleeper.
- Kazunari Murakami [3] besiegt Manabu Nakanishi [4] (2:02) durch DQ.
- Yuji Nagata [5] besiegt Tadao Yasuda [6] (8:11) mit dem Nagata Lock II.

10.08.2001 @ Tokyo Ryogoku Kokugikan
- Manabu Nakanishi [6] besiegt Minoru Tanaka [2] (9:47) mit einem Argentine Backbreaker.
- Kazunari Murakami [5] besiegt Tadao Yasuda [6] (3:48) mit einer Punch Flurry.
- Yuji Nagata [7] besiegt Tatsumi Fujinami [4] (11:30) mit einem Backdrop Hold.

Block B:
1. Keiji Muto [8]
2. Masahiro Chono [6]
3. Hiroyoshi Tenzan [6]
4. Satoshi Kojima [4]
5. Osamu Nishimura [3]
6. Jushin Thunder Liger [3]

04.08.2001 @ Osaka Prefectural Gymnasium
- Hiroyoshi Tenzan [2] besiegt Jushin Thunder Liger [0] (15:44) mit dem TTD.
- Keiji Muto [2] besiegt Osamu Nishimura [0] (16:08) mit einem Figure-Four Leglock.
- Satoshi Kojima [2] besiegt Masahiro Chono [0] (17:18) mit einer Lariat.

05.08.2001 @ Osaka Prefectural Gymnasium
- Osamu Nishimura [2] besiegt Satoshi Kojima [2] (19:23) mit einem Ground Cobra Twist.
- Keiji Muto [4] besiegt Jushin Thunder Liger [0] (14:24) mit dem Shining Wizard.
- Masahiro Chono [2] besiegt Hiroyoshi Tenzan [2] (17:53) mit einem Cross-Style STF.

06.08.2001 @ Aichi Prefectural Gymnasium
- Hiroyoshi Tenzan [4] besiegt Osamu Nishimura [2] (24:06) mit dem TTD.
- Masahiro Chono [4] besiegt Jushin Thunder Liger [0] (14:16) mit einem La Magistral Trap.
- Satoshi Kojima [4] besiegt Keiji Muto [4] (17:30) mit einer Lariat.

08.08.2001 @ Sendai City Gymnasium
- Jushin Thunder Liger [2] besiegt Satoshi Kojima [4] (16:01) mit einem Shotei.
- Masahiro Chono [6] besiegt Osamu Nishimura [2] (26:16) mit einem STF.
- Keiji Muto [6] besiegt Hiroyoshi Tenzan [4] (18:35) mit dem Shining Wizard.

10.08.2001 @ Tokyo Ryogoku Kokugikan
- Jushin Thunder Liger [3] vs. Osamu Nishimura [3] - Time Limit Draw (30:00).
- Keiji Muto [8] besiegt Masahiro Chono [6] (8:14) mit dem Shining Wizard.
- Hiroyoshi Tenzan [6] besiegt Satoshi Kojima [4] (20:53) mit einer Moonsault Press.

11.08.2001 @ Tokyo Ryogoku Kokugikan
- Semi Final: Keiji Muto besiegt Tadao Yasuda (11:22) mit einem Cross Armbreaker.
- Semi Final: Yuji Nagata besiegt Masahiro Chono (13:44) mit dem Nagata Lock.

12.08.2001 @ Tokyo Ryogoku Kokugikan
- Final: Yuji Nagata besiegt Keiji Muto (22:03) mit dem Nagata Lock II.

Untitled Document

Copyright © 2005-2014 PUROLOVE.com